TICKETS

OUTSIDE THE BOX VOL. VI.

Hände tasten sich vorwärts durch die Dunkelheit. Es sind Hände von Künstlern, Schauspielern, Performern– Menschenhände. Sie alle tasten die Innenseite der großen Kiste ab, die sie umschließt, bis der unglaubliche Moment eintritt: es geht hinaus – hinaus aus dem wohlig bekannten Umfeld – hinaus aus dem, was Schutz bietet, sogar erdrückt – aus Gedankenmustern und aus festgefahrenen Vorstellungen.

Outside the Box, das wiederkehrende theatrale und performancebasierte Collagenprojekt, nimmt das, was wir zu kennen glauben und zeigt uns was passiert, wenn wir von außerhalb der bisherigen Blickwinkel darauf schauen. Wieder nehmen Performerinnen und Performer unterschiedlichster Herkunft das Publikum mit auf eine Reise durch ungewohntes Terrain. Links und rechts erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer in Eigenregie entstandene Szenen – altbekanntes Material durch den kreativen Geist der Spieler mit neuen Augen gesehen. So verschieden all die Szenen und Fragmente wirken, so führen sie doch alle zum selben Ziel: raus aus der Kiste.

only connect! zeigt in seiner sechsten Runde im Dezember erstmals die Performance-Reihe outside the box in den Räumlichkeiten des Katakombentheaters in Essen-Rüttenscheid in exklusiver Kooperation. Dabei wird das gesamte Katakombentheater bespielt und die Reise führt – neben dem Theatersaal – ebenso durch andere Settings, wie dem Cafe und die Hinterräume der Katakomben. only connect! und das Katakombentheater laden als Auftakt zukünftiger Zusammenarbeit zu einer stimmigen und dynamischen Performance-Reise ein.

Der Eintritt ist – wie immer bei outside the box – frei.

 

Kartenreservierung:

http://www.katakomben-theater.de/outside-the-box-vol-vi/

 

13.Dezember 2019, 20.00 Uhr

Katakombentheater

Girardetstraße 2

45131 Essen

ELA: DIE RUHE NACH DEM STURM

eine Tanztheaterperformance.

07. Februar 2020 (19.30 Uhr)

08. Februar 2020 (19.30 Uhr)

 

Eintritt: 14 Euro (12 Euro ermässigt)

Rü Bühne Essen, Girardetstraße 10, 45131 Essen

Kartenreservierung unter:

https://ruebuehne.de

WARTEN AUF GODOT

von Samuel Beckett. In exklusiver Gastspielkooperation mit Rü Bühne e.V.

Rezension

26. Januar 2020

19.30 Uhr (Rü Bühne Essen, Girardetstraße 10, 45131 Essen)

Ticketreservierung unter: www.ruebuehne.de

 

23. Mai 2020

20.00 Uhr (Katakombentheater, Girardetstraße 2-10, 45131 Essen)

Die WAZ berichtet: Kooperation only connect! & Rü Bühne

Die Kooperation schreitet fort und erhält mit der Premiere von Warten auf Godot ihren offiziellen Startschuss mit der ersten Produktion von only connect! exklusiv in der Rü Bühne Essen. Die WAZ berichtet: https://www.waz.de/staedte/essen/neuer-verein-soll-ruettenscheider-theater-verjuengen-id215253337.html  

Mehr erfahren