MARKUS IS WALKING (SCENES FROM THE ROAD)

Dieses Stück von Joan Ackermann untersucht die emotionale Landschaft, welche wir durchschreiten, wenn wir in unseren Autos vereisen. Kontrolle, Navigation, Liebe und Flucht sind nur einige der Themenfelder, die hier erforscht werden.

By Joan Ackermann, the play examines the emotional landscape we roam as we travel in our cars. Control, navigation, love and escape, are some of the themes explored.